Dienstag, 21. Februar 2017

Weihnachtsmärkte

Hallo Ihr Lieben, 

ich weiß, Weihnachten ist längst vorbei, wir befinden uns mitten in der 5. Jahreszeit, wie der Karneval auch genannt wird. 
Aber ich bin euch ja noch das Dezemberlayout aus dem vorigen Jahr schuldig:


Ganz gezielt haben wir uns in der Adventszeit Weihnachtsmärkte angesehen. 
Einen Arzttermin in Münster haben wir mit einem Besuch bei der Schwägerin verbunden, um mit ihr die Münsteraner Weihnachtsmärkte anzusehen. Es hat nicht ganz geklappt, sie war sehr erkältet und so sind wir nach einer ausführlichen Einweisung allein los gezogen und haben so die unterschiedlichsten Märkte gesehen. Danke!
Und Mitte Dezember sind wir mit dem AKE Rheingold nach Straßburg gefahren. Nun ja, eigentlich hielt der Zug in Kehl und Busse haben uns nach Straßburg gebracht. Auch hier gab es zahlreiche kleinere und größere Weihnachtsmärkte. Besonders schön waren allerdings die zahlreichen weihnachtlich geschmückten Fachwerkhäuser. Es war ein langer Tag, denn der Zug fuhr schon kurz nach 7 Uhr und wir waren erst nach 11 Uhr wieder zu Hause, aber auch dieser Tag hat sich unbedingt gelohnt.

Kommt mir gut durch den Karneval
Wilma

Sonntag, 19. Februar 2017

Happy Birthday!

Hallo Ihr Lieben,

die Tage hatte die liebe Wilma Geburtstag und zum Geburtstag gibt es natürlich Geschenke und Karte. Diese Karte zeige ich Euch heute, die Geschenkverpackung wahrscheinlich die Tage.
Da Wilma und ich uns zu ihrem Geburtstag getroffen haben, konnte ich die Karte etwas dicker machen ohne zu riskieren, dass die Karte in einer Postmaschiene hängen bleibt.
Deshalb habe ich endlich die tollen Rahmen aus meinem Scrapabilly Kit benutzt und 3D - Pads habe ich auch intensiv genutzt:



Die Sterne sind ja so toll!
Hier noch ein paar Detailaufnahmen:




Ich denke Wilma hat sich gefreut.
Euch einen schönen Start in die neue Woche.
Viele Grüße
Silvia

Donnerstag, 16. Februar 2017

Geburtstagspost

Hallo Ihr Lieben,

nach meinem Notizbuch mit dem Gartenzwerg war ich am Samstag bei Melli ganz im Gartenzwergrausch und habe noch gleich eine Geburtstagskarte hinterhergescrappt. Die kleine "Happy Day" Project Life Karte habe ich mit ein paar Stempeln einfach in eine "Happy Birthday" Karte verwandelt.



Es ist eine Karte auf Vorrat (Geburtstage kommen ja immer sehr überraschend 😉), es kann also sein, dass sie eine/einer von Euch irgendwann mal bekommen wird.
Hier noch ein paar Detailaufnahmen von Karte und natürlich Gartenzwerg:




Viele Grüße
Silvia

Montag, 13. Februar 2017

Notizbuch die X-ste

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mein neues Notizbuch, ich habe da bekanntlich einen gewissen Verbrauch.
Mir gefiel der Gartenzwerg so gut, deshalb musste ich ihn umbedingt verwenden. Dieses Notizbuch habe ich mit einem reißfesten Garn gebunden. Das scheint bisher eine ganz gute Taktik zu sein. Das verknotete Garn sperrt nicht so sehr wie das Baker's Twine, das ich für die anderen Notizbücher verwendet habe. Optisch finde ich das Garn auch ganz gut, mal sehen was die Haltbarkeit hergibt.



Dieses Notizbuch habe ich für die großen Abarbeitungspunkte im Büro gemacht, hoffentlich ist der Gartenzwerg motivierend, lustig ist er auf jeden Fall.

Hier noch die Rückseite und eine Detailaufnahme.




Euch einen guten Start in die Woche
Viele Grüße
Silvia 

Mittwoch, 8. Februar 2017

Love

Hallo Ihr Lieben,

hier zeige ich Euch ein weiteres Layout mit einem Bild von Astrid und Markus Hochzeit:


Das Layout war ganz schnell fertig, die Embellies sind einfach nur um das Foto arrangiert worden, das Patterned Paper ist eigentlich schon die sogenannte halbe Miete.
Hier noch einige Detailaufnahmen:




Habt eine schöne Zeit
Wilma

Montag, 6. Februar 2017

Beautiful Stavanger

Hallo Ihr Lieben,

dieses Layout ist nach einem Sketch des Scrapbooktreff entstanden:


In Stavanger haben wir während unserer Kreuzfahrt im letzten Jahr Station gemacht - und nicht nur wir. 3 Schiffe lagen im Hafen und die Stadt war recht überfüllt. Auf einem Rundgang haben wir die Stadt erkundet und sind auch durch die schön erhaltene Altstadt gekommen. Gepflegte Häuser, schön gestaltete Gärten und überall Blumenschmuck - es hat sich gelohnt mal vorbeizuschauen. Und mit viel Glück ist mir diese Aufnahme gelungen, ohne  dass mir jemand ins Bild gelaufen ist.
Hier noch einige Detailaufnahmen:



Ich hoffe, Ihr seid gut in die Woche gestartet
Wilma

Mittwoch, 1. Februar 2017

my crazy life

Hallo Ihr Lieben,

mit einem neuen Monat startet auch immer die neue Challenge bei BaLiSa. Passend zum Monat Februar haben wir das Thema Herzen für Euch ausgesucht.
Natürlich denkt man dabei gleich an den Valentinstag, der wird bei uns im Haushalt aber eigentlich nicht gefeiert, deshalb habe ich ein Layout über mein verrücktes Leben gemacht.



Ihr seht, wie ich beim Bearbeiten der Fotos 😏, dass ich das Journaling noch gar nicht auf das Layout geschrieben habe. Keine Ahnung, warum mir das erst jetzt aufgefallen ist. Hole ich dann mal die Tage nach.

Hier noch ein paar Detailaufnahmen von meinem Layout:





Wenn Ihr bei der BaLiSa-Challenge mitmachen wollte, was ich/wir natürlich sehr hoffen, habt Ihr dafür 14 Tage Zeit, einen kleinen Gewinn gibt es auch wieder. Wir freuen uns sehr auf Eure Werke