Montag, 13. August 2012

Wilmas Reisemontag # 112, wieder mal Stockholm

Hallo Ihr Lieben,

diesmal sind wir mit dem Auto mitten ins Zentrum von Stockholm gefahren (die Parkgebühren waren wirklich horrend). Unser Hotel lag sowas von zentral, Bahnhof, Einkaufstraßen, die Altstadt - alles war zu Fuß zu erreichen. Das hat uns allerdings nicht ganz so viel genützt, denn Roland hatte Probleme mit seinem Knie. Also haben wir uns etwas umorientiert. Mit einem Ausflugsboot 


ging es am ersten Nachmittag rund um die Insel Djurgarden,
wo es neben dem Tierpark


und Museen auch prächtige Villen gibt. 


Stockholm vom Wasser aus, 


es lohnt wirklich. Am nächsten Tag machten wir eine Stadtrundfahrt,


wir sahen uns das Stadthaus, in dem alljährlich der Empfang der Nobelpreisträger stattfindet, an.


An letzten Tag führte uns ein Ausflug nach Drottningholm, dem Wohnsitz des schwedischen Königspaars. 



Ein Teil der Räume war zur Besichtigung freigegeben - prachtvoll. Eine deutschsprachige Führung gab es zwar nicht, aber dafür gute Erläuterungen in der dort gekauften Broschüre. Leider war das Fotografieren verboten.
Ja, 3 Tage Stockholm sind im Fluge vergangen, und es gibt bestimmt noch mehr zu entdecken. 

Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche
Wilma

1 Kommentar:

Melli hat gesagt…

Tolle Fotos.. Da möchte ich auch unbedingt noch hin. LG Melli